Vorwort der Tanzsportbeauftragte Manuela Pascarella


Mein Name ist Manuela Pascarelle und seit 2011 bin ich Tanzsportbeauftragte des Bundesland Baden Württemberg.


Meine Aufgabe ist die Organisation rund um die Meisterschaften für die Tänzer*innen und Trainer*innen. Ebenso für die Koordination und Zusammenarbeit mit der Jury BW und RLP. Wir sind stets im Entwicklung des Reglements und der Bewertungskriterien, um Tänzer*innen und Trainer*innen optimal zu bewerten.

Ich möchte Tänzer*innen und Trainer*innen ermutigen, meldet euch zu den Meisterschaften. Trotz der Arbeit, den Schweiß, die Mühen, ist doch der Tanzsport auch immer mit Spaß verbunden. Denn nur wer wirklich für den Sport brennt und Freude daran hat, kann sich in die Herzen des Publikums tanzen. Gerne können sich auch Vereine bei mir melden, ich schaue über die Tänze drüber, wenn ihr euch unsicher seid, ob das für die Meisterschaften reicht.


Denkt immer daran: Wenn die Harmonie der Musik sich in einem Tanz spiegelt, begleitet das Lächeln der Seele die Bewegung der Tänzer.


Herzlichst Ihre


Manuela Pascarella

Tanzsportbeauftragte des Landesverandes BW

E-Mail: m.pascarella@gmx.net


Vorwort Manuela Pascarella. pdf